Freitag, 26. August 2022

18-24:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Historisches Markttreiben
18-24:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Ausschank „Lutherschluck“
18:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Eröffnung des Lutherfestes
18:15 Uhr | Martin-Luther-Platz: Rothar – Gaukelei und Feuerspiele
19:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Aufführung des Theatervereins „Neue Wasser“ Borna e.V. „Luthers Aschermittwochbrief“ (PREMIERE)
20:15 Uhr | Martin-Luther-Platz: Cat Sessional – Folk – Music (I. Teil)
21:15 Uhr | Martin-Luther-Platz: Rothar – die Bornaer Feuerspielereien
22:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Cat Sessional – Folk – Music (II. Teil)
23:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Ein letztes Feuerspiel
24:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Die Taverne schließt, der Spielmann geht zu Bett,  das Volk möge sich trollen


Samstag, 27. August 2022

11-24:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Historisches Markttreiben 
14-19:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Präsentation der Städte und Stätten am sächsischen Lutherweg
14:15 Uhr | Martin-Luther-Platz: Ohrenpeyn – Spielmannsweisen
ab 14:30 Uhr | Bühne Lutherdenkmal: Ankunft Wanderer und Läufer 
14:45 Uhr | Martin-Luther-Platz: Die Ritter vom sagenumwobenen Graf Rothar 
15-18:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Kräutersalz selber herstellen | Kreativangebot für Kinder
15:00/16:00/17:00/18:00/20:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Kirchturmbesteigung mit Pfarrer Junghans (Bitte anmelden beim Ausschank „Lutherschluck“)
15:30 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Violare Despectum – Mittelalterliche Klänge
16-24:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Ausschank „Lutherschluck“
17:00 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Violare Despectum – Musik aus alter Zeit 
17:30 Uhr | Martin-Luther-Platz: Gaukler Rothar mit seinen besten Tricks 
18:15 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Ohrenpeyn – Die Spielleute gewaltig mit Trommel und Schalmei
19:00 Uhr | Bühne Lutherdenkmal: Festaufführung des Theaterstücks „Luthers Aschermittwochbrief“    
20:00 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Ritterliche Raufereien – Hier gibt es was auf‘s Blech
20:30 Uhr | Bühne Lutherdenkmal: Fakir Braxas A – sollte man nicht verpassen
21:00 Uhr | Bühne Lutherdenkmal: Ohrenpeyn – stimmt in den Abend ein 
21:30 Uhr | Martin-Luther-Platz: Die Ritter der Kumpaney Rothar verabschieden sich für den Tag
22:00 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Rothar mit Fakir und Feuershow
22:30 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Violare Dispectum Mittelaltermusik für Jedermann
23:00 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Ohrenpeyn 
23:30 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Feuriges Finale zum Abschluss des Tages – Braxas A
24:00 Uhr | Martin-Luther-Platz:  Das Volk möge sich trollen


Sonntag, 28. August 2022

10:00 Uhr | vor der Stadtkirche: Ökumenischer Gottesdienst mit Kindergottesdienst, anschließend Kirchenführung
11-19:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Historisches Markttreiben
11:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Violare Despectum – Morgenmusik
11:30 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Ohrenpeyn – Musik aus alter Zeit
12:15 Uhr | Martin-Luther-Platz: Kunststücke – gezeigt von Fakir Rothar
13:00 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Violare Despectum spielt auf 
13:30 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Ohrenpeyn – Alte Musik auf alten Instrumenten
14-18:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Ausschank „Lutherschluck“
14:15 Uhr | Martin-Luther-Platz: Die Ritter raufen um die Krone zu Borna
15:00/16:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Kirchturmbesteigung mit Pfarrer Junghans  (Bitte anmelden beim Ausschank „Lutherschluck“)
15:00 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Braxas A – Fakir und Feuereinlagen
15:30 Uhr | Martin-Luther-Platz: Spielmannslieder mit Ohrenpeyn 
16:15 Uhr | Martin-Luther-Platz: Ritterliche Raufereien
17:00 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Violare Despectum noch einmal aufgespielt fürs Volk
17:00 Uhr | Stadtkirche St. Marien: Sommerreise | Konzert zum Abschluss des Lutherfestes mit „Harmonic Brass München“ | Karten zu 18,00 und 15,00 € (Ermäßigung 3,00 €), erhältlich im Pfarramt, Martin-Luther-Platz 8, Borna
17:30 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Fakir Rothar mitten im Volke
18:00 Uhr | Martin-Luther-Platz: Braxas A - Fakir und Feuereinlagen 
18:15 Uhr | Bühne „Parkplatz“: Ein Tavernenspiel beschließt das Fest  

Änderungen vorbehalten!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.